Im März 2020, spendete Grace Impact zum zweiten Mal an IFA, um dessen Bildungs- und Empowermentprojekt im Bezirk Dodola in der westlichen Arsizone des äthiopischen Bundesstaates Oromia zu unterstützen. Die Mission der Organisation IFA (International Friendship Association), die ihren Sitz in Frankfurt hat, ist es, auf der Basisebene Aktivitäten zu schaffen und zu verbreiten, die auf der Entwicklung der lokalen Gemeinschaften beruhen und auf eine sozioökonomische Verbesserung ausgerichtet sind. IFA unterstützt insbesondere Kinder und Frauen, die in Armut in den ländlichen Gegenden Äthiopiens leben. Die Förderung wird dafür eingesetzt, die Situation von Mädchen, die als Waisen in Armut leben, einzuschätzen und 30 Mädchen auszuwählen, um sie mit Grundschulbüchern, Schreibmaterial, zusätzlichen Büchern und Schuluniformen zu versorgen.

Bitte lesen Sie die Pressemitteilung